Mediven M.Step

Noch keine Bewertungen | Eigene Bewertung erstellen
Mediven
€ 80,00 € 72,95 Inkl. MwSt.

Versorgung von Bandverletzungen am OSG

Auf Lager
Lieferzeit:
2-3Tagen

M.Step

Die M.step ist eine funktionelle Sprunggelenkorthese. Das Produkt ist
ausschließlich zur orthetischen Versorgung des Sprunggelenkes bestimmt und nur für den Gebrauch bei intakter Haut oder sachgemäßer Wundversorgung einzusetzen.

 

Patienteninformationen

Definition eines gestauchten Sprunggelenks
Ein Sprunggelenk ist gestaucht, wenn die Bänder, mit welchen die
Knochen am Sprunggelenk befestigt sind, reißen, oder über die
Belastungsgrenze hinaus gedehnt werden. Schwellungen treten auf, wenn Gewebeteile und Blutgefäße in der Umgebung der Bänder ebenfalls beschädigt wurden. Die häufigste Ursache für ein gestauchtes Sprunggelenk ist die Inversion. Bei einer Inversion kommt der Fuß mit der Außenseite auf und rollt nach innen. In seltenen Fällen kann das Sprunggelenk auch durch eine Eversion gestaucht werden. Bei einer Eversion kommt der Fuß auf der Innenseite auf und rollt nach außen. In beiden Fällen kann der Grad der Stauchung sehr unterschiedlich ausgeprägt sein, von
überdehnten bis zu einem oder mehreren gerissenen Bändern.

 

Therapie eines gestauchten Sprunggelenks 

Eine Stauchung des Sprunggelenks kann folgendermaßen behandelt werden: Hochlage, Eis, Kompressen und Bewegung. Vier- bis sechsmal täglich etwa 10 bis 20 Minuten lang das Sprunggelenk/den Fuß hochlegen und mit Eis bedecken. Dadurch werden Schmerzen und Schwellungen reduziert. Danach sofort die Orthese anlegen und den Fuß in Bewegung halten. Wenn das Gehen zu starke Schmerzen verursacht, kann mit Hilfe einiger Übungen die Zeit bis zur Wiedererlangung der Belastbarkeit, überbrückt werden. Den Fuß soweit wie möglich an den Körper ziehen und diese Position einige Sekunden lang beibehalten. Dann den Fuß so weit wie möglich vom Körper wegstrecken und einige Sekunden halten. 10 bis 20 Mal beide Übungen durchführen. Die Übung fällt leichter, wenn das Sprunggelenk zuvor mit Eis gekühlt und der Fuß hochgelegt wurde. Um den bestmöglichen Therapieerfolg zu erzielen, sollte die Orthese immer mit einem Turnschuh getragen werden.

 

Indikationen

  • Konservative und postoperative Versorgung von Bandverletzungen am OSG (Grad II + III)
  • Nach Distorsionen
  • Bei chronischer Instabilität des OSG

 

Kontraindikationen

Zur Zeit nicht bekannt.

 

Pflegehinweise

Klettverschlüsse bitte vor dem Waschen schließen. Seifenrückstände, Cremes oder Salben können Hautirritationen und Materialverschleiß hervorrufen.

  • Waschen Sie das Produkt, vorzugsweise mit medi clean Waschmittel, von Hand, oder im Schonwaschgang bei 30°C mit Feinwaschmittel ohne Weichspüler.
  • Nicht bleichen.
  • Lufttrocknen
  • Nicht bügeln.
  • Nicht chemisch reinigen

 

Größe

Universell

0 Sterne basierend auf 0 Bewertungen Kundenmeinung hinzufügen
 Hinzufügen
Verwenden Sie Kommas um Schlagworte zu trennen.
Bezoek Beterhulp.eu op ShopMania
U maakt gebruik van een verouderde versie van
Internet Explorer, klik hier om deze te updaten.
x